Felina´s zweite Seite
  Startseite
  Über...
  Archiv
 
  Meine Schicksalzahl
  Rechtliches
  Tod einer Unschuldigen
  Bauchtanzbilder
  Früh am Morgen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Berechne Deine Schicksalzahl
  Schicksalzahl
  Engel Sascha
  Forum für Selbstständige
  Vampirbiß
  Einkaufen bei Amazon.de
  Rezeptfreie Medikamente
  EQ-Test
  Crameri
  JRK-HTK
  JRK-Usingen
  Besondere Kinder
  Tausend Fragen
  Hexenküche
  Gesuchte Kinder
  Mil.Fund-Forum
  Zurück zur ersten Seite


http://myblog.de/felina2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
habe gerade dies auf einer anderen website gefunden... fand ich traurigschön....

kann mich erinnern das ich dieses lied als kind schon mochte... :-)


Mein Freund der Baum/Alexandra

Du wirst dich nie im Wind mehr wiegen
Ich wollt' dich längst schon wiedersehn,
mein alter Freund aus Kindertagen,
ich hatte manches dir zu sagen
und wußte, du wirst mich verstehn.
Als kleines Mädchen kam ich schon zu dir
mit all den Kindersorgen;
ich fühlte mich bei dir geborgen,
und aller Kummer flog davon.
Hab ich in deinem Arm geweint,
strichst du mit deinen grünen Blättern
mir übers Haar, mein alter Freund.


Mein Freund, der Baum ist tot,
er fiel im frühen Morgenrot.


Du fielst heut' früh, ich kam zu spät,
du wirst dich nie im Wind mehr wiegen,
du mußt gefällt am Wege liegen,
und mancher, der vorübergeht,
der achtet nicht den Rest von Leben
und reißt an deinen grünen Zweigen,
die sterbend sich zur Erde neigen.
Wer wird mir nun die Ruhe geben,
die ich in deinem Schatten fand?
Mein bester Freund ist mir verloren,
der mit der Kindheit mich verband
Du wirst dich nie im Wind mehr wiegen
Ich wollt' dich längst schon wiedersehn,
mein alter Freund aus Kindertagen,
ich hatte manches dir zu sagen
und wußte, du wirst mich verstehn.
Als kleines Mädchen kam ich schon zu dir
mit all den Kindersorgen;
ich fühlte mich bei dir geborgen,
und aller Kummer flog davon.
Hab ich in deinem Arm geweint,
strichst du mit deinen grünen Blättern
mir übers Haar, mein alter Freund.


Mein Freund, der Baum ist tot,
er fiel im frühen Morgenrot.


Du fielst heut' früh, ich kam zu spät,
du wirst dich nie im Wind mehr wiegen,
du mußt gefällt am Wege liegen,
und mancher, der vorübergeht,
der achtet nicht den Rest von Leben
und reißt an deinen grünen Zweigen,
die sterbend sich zur Erde neigen.
Wer wird mir nun die Ruhe geben,
die ich in deinem Schatten fand?
Mein bester Freund ist mir verloren,
der mit der Kindheit mich verband
felina2 am 30.4.06 12:18


kopiert mal diesen link!

http://www.monstersgame.org/?ac=vid&vid=248916


danke sch?n *knuddel*
felina2 am 26.7.05 22:27


so hab mir gedacht ich muss hier doch auch mal was hineinschreibseln....

sitze hier mehr oder weniger bekleidet vor meinem pc und schreibsel so vor mich hinn obwohl ich noch jede menge arbeit h?tte *seufz*

bekommen heute abend besuch... robin hat einen aal gefangen und noch einen zu hause eingefroren...deshalb gibt es heute abend auch aal zum essen ..mit kartoffeln...lecker!

freu mich schon darauf...*jamjam*

habe lange geschlafen und bin immer noch m?de...so richtig faul irgendwie...naja... werde mich mal anziehn und dann ein wenig einkaufen gehn...habe keine getr?nke mehr im haus..nicht einmal mehr milch ..*?h*

naja....

falls sich ?brigens mal jemand erbarmen sollte...glaub mein g?stebuch ist am verhungern....*mit bretterzaun winke*

nur mut...kann ?bers internet nicht beissen *lach*

felina2 am 28.5.05 13:01


Willkommen auf meiner zweiten Seite :-))

W?nsche noch viel Spa? beim St?bern!

felina2 am 29.10.04 21:30


Willkommen in meinem Weblog!
felina2 am 20.10.04 21:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung